1000 Produkte …billiger bei Media Markt und Amazon

1000-Produkte

Media Markt bietet derzeit 1000 Produkte zum Einkaufspreis an. Da lässt sich so manches Schnäppchen schlagen. Doch was tun, wenn kein Media Markt in der Nähe ist?

Keine Sorge, der Blog von Apfeltalk fand heraus, dass Amazon es nicht alleine dem „Geiz geilen Elektromarkt“ überlassen will, solche Sonderangebote unters Volk zu bringen und zieht nach.
So gibt es beispielsweise:

Doch schaut am besten selbst rein im Media Markt Prospekt und vergleicht die Preise.

Noch ein kleiner Tipp…vergleicht wirklich die Preise! Bei manchen Artikelnist Media Markt sogar teurer, als Amazon und umgekehrt! Also Hausaufgaben machen und Preise vergleichen!

4 people like this post.

2 Comments

  • Meiner Erfahrung nach ist Amazon generell günstiger als Mediamist&Co. Wir haben schon so oft versucht, bei Saturn Rabatte auszuhandeln, aber oft scheiterte es an 25 Euro, bei denen uns der Verkäufer nicht bereit war, entgegen zu kommen – und wir sprechen da von Spülmaschinen für über 500 Euro oder Gefrierschränken, nicht von Kleinelektronik.
    Die einzige Ausnahme war letztes Jahr eine Aktion, bei der man 100 Euro Rabatt auf eine neue Kaffeemaschine bekam. Angeblich nur, wenn man seine alte hinbringt, aber mein Freund hat den Rabatt auch so abgestaubt. Mit dem Rabatt hat Saturn es dann geschafft, den Amazon-Preis für meine Nespresso-Maschine zu schlagen.
    Wir nutzen diese Elektromärkte mittlerweile eigentlich nur noch als Showroom, wenn wir uns mal was genauer ansehen wollen, denn mit Amazon Prime kriegen wir ja sogar alles was bis 12 Uhr bestellt ist, am nächsten Werktag nach Hause geliefert ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.