6 Tipps wie man bei Online Shopping Geld spart


Photo by sim

Viele meiner Freunde und Bekannten denken noch immer, die besten Schnäppchen kann man bei einem WSV, SSV, oder sonstigem Laden-Sale bekommen. Dabei werden die Möglichkeiten beim Online Shopping, Geld zu sparen, völlig übersehen.

Beim Online-Shopping muss ich mich nicht, unter eine Horde wild gewordener Schnäppchenjäger mischen, im Kampf nach dem besten Deal. Es gibt eine Menge Möglichkeiten, wie man, gerade im Internet, den ein oder anderen Euro sparen kann.

Hier sind 6 Tipps die euch verraten wie man Geld sparen kann:

  • Sales & Specials: Wie alle herkömmlichen Läden auch, haben Online Shops regelmäßige Sales. Die beste Zeit danach Ausschau zu halten, ist gegen Ende einer jeden Saison. Viele Online Retailer greifen mittlerweile auch, nach amerikanischem Vorbild, das Konzept des Mid Season Sales auf.
    Um keinen Sale zu verpassen, solltest du dich, bei deinen Lieblingsshops, für den Newsletter registrieren.
  • Erstkunden Rabatt: Viele Online Retailer bieten spezielle Rabatte für Kunden, die zum ersten Mal in ihrem Online Shop kaufen. Manchmal in Form einer prozentualen Rabattierung auf die Gesamtsumme, oder auf einen zukünftigen Einkauf. Oder man bekommt ein kleines Geschenk, kostenlose Lieferung, einen Discount auf die Gesamtsumme… Online Shops sind in dieser Hinsicht sehr kreativ. Solltest du zum ersten Mal in einem Shop einkaufen, suche nach solchen Aktionen, um herauszufinden, wie du sparen kannst.
  • Kostenloser Versand: Normaler Weise zahlt der Käufer die Versandgebühren beim Online Shopping.
    Doch einige Shops bieten ab einer gewissen Bestellsumme (z.B. 20EUR bei Amazon.de), kostenlosen Versand an. Mehr und mehr Anbieter verzichten mittlerweile völlig auf Versandgebühren und bieten einen kostenlosen Versandservice an. Beispiele hierfür sind Mexx, oder auch Esprit.
  • Zusammenlegung des Artikel: Es kann vorkommen, dass deine Bestellung Artikel enthält, die nicht alle zur selben Zeit lieferbar sind. Manche Online Retailer berechnen dir für jede einzelne Sendung Versandgebühren, während andere wiederum, einen Pauschalbetrag berechnen. Daher solltest du, sofern du nicht in Eile bist, immer die langsamste Versandart bevorzugen, die alle Artikel gemeinsam versendet. Dadurch sparst du eine Menge Geld!
  • Mailinglists und Newsletter: Gibt es Shops, bei denen du regelmäßig kaufst? Dann melde dich zu deren Newsletter oder Mailinglists an. Einige Shops betreiben inzwischen sogar eigene Blogs. Abonniere deren RSS Feed, damit du immer auf dem neuesten Stand bist und dir kein Schnäppchen entgeht.

1 person likes this post.

1 Comment

  • Toller Artikel mit ganz wichtigen Tipps, auf die im Grunde jeder zurückgreifen kann und somit auch Geld einsparen kann. Ich nutze insbesondere Gutscheine immer wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.