Veränderung liegt in der Luft – Ich will die 80’s

Ich habe mich weder von einem Mann getrennt, noch gab es kürzlich ein weltbewegendes Erlebnis in meinem Leben. Dennoch steht mir derzeit der Sinn nach Veränderung. Oder sagen wir lieber nach optischer Veränderung meiner selbst.

Frauen haben bekanntlich einen Hang dazu in diesen Phasen ihre Haare zu verändern und ich schließe mich davon nicht aus. Seit ich ein Video einer meiner Lieblings-YouTuberinnen gesehen habe, will ich ihre Haare.
Ein starker Undercut und die rechte Seite ziemlich lang im vorderen Ponybereich. Locken habe ich von Natur aus (ich glätte sie nur immer weg), das gäbe dem ganzen Look einen lustigen 80’s Style. Und die 80er mag ich sowieso.

neue-frisur

Meine neue Frisur?

Und als wäre meine Lust auf die 80er nicht groß genug fand ich neulich das perfekte Paar Stiefelchen bei Görtz.
Damit man sich den Gesamt-Look besser vorstellen kann, habe ich sie mal in ein Outfit gepackt, das ich auch so problemlos anziehen würde. Oder sagen wir mal so: Die meisten Teile stehen seit langem auf der Wunschliste.

80s Lust

Uhr – Michael Kors / Leggings – Black Milk / T-Shirt – Jeans West / Brille – Oliver Peoples / Tasche – Cambridge Satchels / Stiefeletten – Görtz

Die roten Stiefeletten hatte ich neulich bereits im Laden  anprobiert und fand sie einfach klasse. Im Laden waren sie auch in blau erhältlich. Eine schwere Entscheidung *grins*.

Ob ich meine Haare wirklich so drastisch verändern werde muss ich mir noch ein wenig überlegen. Dieses Mal werde ich eine so starke Veränderung jedoch gründlicher überlegen, als beim letzten Mal.
Mir klingen noch zu sehr meine eigenen Klagelaute in den Ohren wider.

6 people like this post.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sechs + 9 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>