Archive | Relax deluxe RSS feed for this section

Print Liberation

Die zwei Jungs von Print Liberation arbeiten im Print- und Grafikbereich. Illustrationen, Werbeplakate und Logos entstehen durch ihre kreative Arbeit. Warum diese Ideen nicht nutzen und plakativ auf Shirts umsetzen…   Gesagt, getan und schon hatten Jamie Dillon und Nick Paparone, die beiden Köpfe hinter Print Liberation, auch schon ihren eigenen Online-Shop eröffnet. Coole Sprüche, […]

Continue Reading

Für Einhörner ist man nie zu alt

Ich höre schon meine Mutter, wenn sie mir bei meinem nächsten Besuch sagen wird, ich sei zu alt für diese Leggings. Das ist mir aber herzlich egal, denn wir reden hier von Einhorn-Leggings. Einhörner!!! Wie kann man dafür bitte zu alt sein?! Eben! Gesehen. Verliebt. Gekauft. Diese und andere abgefahrenen Motive findet ihr bei BlackMilk […]

Continue Reading

Ich kaufe mir… eine Thaimassage

Massagen sind ein absolutes Muss in meinem Leben. Nicht nur weil ich ständig einen tierisch verspannten Nacken habe (Hello Office -Work!), sondern es ist für mich Entspannung und gleichermaßen Me-Time. Nun war ich seit meinem letzten Australien Urlaub im Sommer, aber nicht mehr bei der Thaimassage gewesen. Ein Zustand der sich in den letzten Tagen […]

Continue Reading

Lush & Massagen – The wedding made in heaven

Ich liebe Produkte von Lush, wie man bereits durch so manchemeiner Artikel vermuten mag *g* und ich liebe Massagen. Was wäre also perfekter als diese Kombination zu einer Einheit zu verbinden? Genau dies kann man nun tun. Zwar sind die Lush Synaesthesia Spa Treatments derzeit nur in UK, der Heimat von Lush und auch nur […]

Continue Reading

Sexy Seide & kinky Lingerie

“My name is Gaby and I live in Melbourne, Australia. I live with my lovely boyfriend Nick in a small flat and spend most of my days watching old movies and sewing silk lingerie and hair bows.” Mit diesen Worten beginnt das Interview von Gaby, der Frau, die es schafft mit ihrem Label Hopeless, Seide […]

Continue Reading

Oh Oh OhMiBod: Tune in – Turn on

Ein geheimnisvoll aussehendes Päckchen erreichte kürzlich das Shopping Universum. Der Inhalt: Ein OhMiBod! Was ist das denn? Ein Tippfehler? Ein Scherz? Huh? …Dachte ich auch zuerst, doch nachdem ich das Anschreiben las, war alles klar. Ich will es euch erzählen: Mit dem OhMiBod kann man künftig seine Lieblingsmusik nicht nur hören, sondern die Vibes und […]

Continue Reading

Tape Tees

Soll ich Dir ein Mix-Tape machen?“ kam in den 80ern beinahe der Frage gleich: „Willst du mit mir gehen?“. Die Musikkassette war damals DAS Tauschobjekt, das Tape mit zweimal 45 Minuten das verbindende Element der Jugend. Heute findet man die Musik-Kassette höchstens noch in gut sortierten Musik-Secondhand-Läden. Und das, obwohl viele von uns der Kassette […]

Continue Reading