Dein eigener Online-Shop – BigCartel

bigcartel

Als eingefleischter Online-Shopper träumt Miss Shoppingverse gelegentlich vom eigenen Shop. Bislang haperte es an der geeigneten Idee, was ich verkaufen könnte und auch daran, dass ich ein wenig vor dem technischen Aufwand zurückschreckte.

BigCartel.com nimmt sich der technischen Umsetzung eines Shops an und bietet ähnlich wie bei Blogs, fertige Designs an sowie die Möglichkeit alles nach eigenen Wünschen anzupassen und alles kombiniert mit einer bereits fertig eingerichteten und funktionierenden Shopsoftware. Klingt alles easy peasy und ist es auch!

bigcartel-instructions

Der Focus liegt bei BigCartel auf der Simplizität – nicht umsonst heißt ihr Motto „Bringing the art to the cart“. Künstler, Kreative, Designer und Ideenhaber werden dabei unterstützt mit wenig technischem Know-How ihren eigenen Shop zu eröffnen und einfach loszulegen.

Kosten

Anders als bei ähnlichen Modellen nimmt BigCartel keine Provisionen von den verkauften Produkten, sondern man zahlt, je nach Größe des Shops, einen Festpreis. Für alle die erst einmal testen wollen, oder nur wenige Produkte haben, gibt es auch eine kostenlose Variante.

Beispiele bitte

Natürlich will man sich an bereits erstellten Shops erst einmal ein Bild machen, wie so ein eigener Online-Store aussehen kann und wozu man ihn nutzen kann, nicht wahr? Miss Shoppingverse begab sich also auf die Suche und fand einige, nein zahlreiche auf BigCartel erstellte Online-Shops:

Nun fehlt mir eigentlich nur noch die zündende Idee, was ich verkaufen könnte. Was würdet ihr denn verkaufen, hättet ihr euren eigenen Store? Und wie würde euer Shop heißen? Na kommt schon, lasst uns ein wenig herumspinnen *gg*

Liebste Shopping-Grüße,
Miss Shoppingverse!

2 people like this post.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.