Der „Stern“ wird modisch

Ich blättere soeben meine News durch und was finde ich da? Eine Meldung zu: Der ‚Stern‘ startet ein neues Mode-Heft!
Kein Witz jetzt.

Der ‚Stern‘ startet im kommenden Jahr ein neues Modemagazin, das der Gruner + Jahr-Wochenzeitschrift als Supplement beigelegt wird…
Das Heft mit dem Arbeitstitel ‚Stern Fashion‘ kommt erstmals am 4. März 2010 auf den Markt. Zunächst ist eine Ausgabe geplant. Über die weitere Erscheinungsweise wurde noch nicht entschieden. Als Beilage zum ‚Stern‘ hat der Newcomer eine Auflage von über 900.000 Exemplaren.
Verantwortlich für das Heft sind ‚Stern‘-Art Director Donald Schneider und Mareile Braun, ‚Stern‘-Ressortleitung Style. Zum Magazinkonzept gehören eine opulente Optik, aufwändige Shootings, aktuelle Style- und Modethemen sowie Interviews.

Na da bin ich ja mal gespannt was dabei herauskommt. Was meint ihr? Kann das gutgehen? Schwachsinn oder doch eher coole Idee?

1 person likes this post.

2 Comments

  • Naja, sie werden ihre Trends schon rechtzeitig der InStyle, Gala und Bravo Mädchen entnehmen und dann nochmal „opulent“ aufbereiten. Vielleicht bedeutet „opulent“ auch, dass sie sich von der ‚five to nine‘ inspirieren lassen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.