Duschen kann so schön sein…

 showertoy.jpg
Showertoy – Duschvorhang Springthing

Ein junges Hamburger Unternehmen hat sich der Aufgabe gestellt mit modernen Drucken und stimmungsvollen Farben wieder Schwung in die deutschen Badezimmer zu bringen. Der Name des Unternehmens – Showertoy! Die Mission – Duschvorhänge!

Als das französische Militär 1860 die ersten Duschen einführte, ahnte man wahrscheinlich noch nicht, welche individuellen Formen diese praktische Maßnahme zur Massenhygiene einmal annehmen würde.
Während sich der Duschvorhang als Spritzwasserschutz in angloamerikanischen Badezimmern als Ausdruck des guten Geschmacks etablierte, wurde es in Deutschland immer schwieriger einen geschmackvollen oder außergewöhnlichen zu finden. Doch das soll sich nun mit Showertoy ändern.

Und das Beste… Es gibt natürlich nicht nur einen Online Shop der auch alle deine Fragen beantwortet, sondern auch ein Versprechen:  Diese Duschvorhänge kleben nicht am Körper! Man darf gespannt sein!

Miss Shoppingverse Favorit ist der Workout Duschvorhang ;-D

Be the first to like.

5 Comments

  • ich hab – wie bestimmt auch alle anderen – bisher auf ikea geschworen. die haben welche aus einer art stoff. das plastik find ich wird schnell eklig. aber nun muss ich mich wohl auch mal umgewöhnen…

  • @ Nadine: :-) Danke!

    @ mocca: Ja zu IKEA bin ich auch immer. Aber ansonsten wusste ich auch nie wo ich einen schönen bekommen konnte. Ich mag ja die aus Stoff überhaupt nicht. Ich habe das Gefühl die pappen noch mehr am Körper ;-)

  • hm. ich hab keine dusche, sondern nur einen vorhang um die wanne und da ist sehr viel platzt. bisher haben die mich noch nicht angegriffen…höhö. ich hab nen ganz tollen, der ist weiß mit ganz dünnen linien aus cyan und oben so knubbel dran. die sehen bisschen aus wie schilfgras.

  • @ mocca: Er hat sich bislang wirklich noch nicht liebevoll an dich geschmiegt? *lach* Du glückliche. Es ist mit etwas was man an einem frühen Morgen überhaupt nicht gebrauchen kann. In meiner jetzigen Wohnung gehöre ich zu den Glücklichen mit einer Glastür, als Trennschutz. Aber versuch die mal streifenfrei sauber zu bekommen *gg*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.