Falsche Wimpern aus der Bürste – False Lash Effect Mascara

maxfactor-false-lash-effect-mascara

„Warum falsche Wimpern, wenn Sie den gleichen Effekt mit Ihren eigenen erzielen können? Der neue False Lash Effect Mascara verdoppelt die Größe Ihrer Wimpern im Handumdrehen.“

Mascara sollte man ebenso häufig wechseln, wie man seine Zahnbürste wechselt, sagte neulich eine Frendin zu mir, die als Make-up Artistin arbeitet. Ganz so häufig tausche ich meine Mascara nicht gegen eine neue aus, allerdings war es mal wieder an der Zeit, Nachschub zu besorgen.

Normalerweise verwende ich Max von MaxFactor, der wunderbar lange Wimpern zaubert. Doch das Jahr geht fast zu Ende, ein neues beginnt, also auch Zeit für neue, mutige Schritte!

mascara-maxfactor

Der False Lash Effect Mascara von MaxFactor

Mein neuer Mascara heißt False Lash Effect Mascara und zaubert laut Beschreibung lange, dichte Wimpern, die gefühlt so aussehen wie falsche Wimpern. Der Effekt entsteht durch die besondere Bürste, die 50 Prozent mehr Borsten als ein herkömmlicher Mascara hat. Und was soll ich sagen… Es stimmt. Das Ergebnis meines ersten Tests gestern Abend war einfach umwerfend. Mit Smokey-Eye und Laune Party Laune kam der Falsche Wimpern- Effekt doppelt zur Geltung.

Der False Lash Mascara kostet etwa zwischen 11-12 Euro (so ganz genau weiß ich das nicht mehr) und ist bei dm, Budni und Rossman erhältlich.

Mein Fazit: Kaufen!

4 people like this post.

5 Comments

  • Ich habe nie Glück mit Mascara. Ich suche seit langem eine die mich nicht aussehen lässt wie Alice Cooper in seinen besten Zeiten. Ich habe mir deinen Tip zu Herzen genommen und gerade eben eine Tube gekauft. Ich werd sie heute Abend ausprobieren :)

    Yvonne

  • Wenn ich zu Silvester einen so schwungvollen Wimpernaufschlag hinbekomme, dann ist der Abend gerettet. ;-)
    Einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

  • Also ich habe sie mir auch gekauft aufgrund zahlereicher Empfehlungen. Aber… irgendwie bin ich total enttäuscht. Die Bürste finde ich toll, da sie schön groß ist. Aber irgendwie bekommen meine Wimpern weder Schwung, noch werden sie länger. Benutze normalerweise die Essence Multi Action für 2,49 Euro (?) und möchte aber hin und wieder eine Hochpreisigere ausprobieren. Irgendwie mal wieder ein Flop. Die letzte Mascara, die etwas hochpreisiger war, war die goldene von Loreal, mit der ich recht zufrieden war.

    Wie gesagt, probiert wirklich mal die Mascara von Essence!

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.