Girls Guide to Blogging

Girls Guide to Blogging

Heute gibt’s neben den regelmäßigen Shoppingtipps, mal News in eigener Sache:

In der letzten Zeit fiel mir auf, dass viele Bloggerinnen über Twitter Blogging-Tipps und Hilfe suchen. Nun ist Twitter ja eine feine Sache, aber nicht immer gibt es Follower, die einem helfen können. Sie sind vielleicht gerade nicht online, oder übersehen in ihrer Timeline deinen Hilferuf.

Da ich beruflich sowieso den ganzen Tag mit bloggen, Social Media & Co zu tun habe und auch schon die ein oder andere Mark durchs Bloggen verdient habe (…außerdem gerade Urlaub habe und mich sowieso in Blogspot einarbeiten wollte), habe ich kurzerhand einen Blog zusammengebastelt, der genau dieses Thema aufgreift: „Blogging Tipps für Mädels“ und „Wie man mit Bloggen Geld verdienen kann„.

Der Name meines ungeplanten Projekts: Girls Guide to Blogging

Jeder darf mitmachen:

In den nächsten Tagen werden einige Artikel zu Themen wie AdSense, Blog Promotion, Twitter, Blog Design, Affiliate Programme, usw. folgen.
Doch wenn ihr gezielte Fragen habt, schickt sie mir auf Girls Guide to Blogging unter „Kontakt“ zu, oder fragt mich per Twitter.

Wenn ihr selbst Themen habt über die ihr gerne schreiben möchtet, könnt ihr auch super gerne Gastbeiträge schreiben, mir schicken und ich veröffentliche sie für euch, mit eurem Namen und eurem Link.
Ich bin mir sicher, dass viele von euch ein Thema haben, zu dem ihr euch besonders gut auskennt, also los geht’s!

Happy Blogging meine Süßen! Ich bin auf euer Feedback gespannt,
Miss Shoppingverse

__________

PS: Verzeiht mir, wenn die Seite noch nicht so toll ausschaut, ich bin durch und durch ein WP-Kind und freunde mich gerade erst mit Blogspot an *g*

9 people like this post.

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.