Herbst-Styles: Leder, Boots & Strick

Ihr werdet den Kopf schütteln, aber ich muss euch gestehen, ich freue mich auf den Herbst!
Nun ja, nicht so sehr auf kalte Tage, Regen und Nebel. Sondern vielmehr auf einen goldigen Herbst, mit kühlen, sonnigen Tagen, die geradezu danach drängen, sich aufzudressen und nach draußen zu gehen.

Was würde ich dann tragen, ist die Frage der ich bereits seit Wochen nachgehe. Getrieben von den neuen Kollektionen die allmählich in den Shops und Online-Stores eintrudeln, stelle ich bereits in meinem Kopf Outfits zusammen:

herbst-outfit

Kleid, Longsleeves, Mütze und Socken von H&M – Biker Boots von GÖRTZ – Tasche von Topshop

Nachdem ich im vergangenen Winter (als ich noch in Australien war) schon von Biker Boots träumte, habe ich mir dieses Jahr nun endlich welche gekauft. In Melbourne fand ich nicht die passenden, vielleicht auch weil sie nicht gerade trendy waren zu der Zeit, doch nun schlug ich zu. Ich finde man kann sie einfach zu allem kombinieren. Egal ob zum Kleid, zu Jeans oder, …zu dieser wunderbaren Cardi:

biker-boots-und-cardigan

Cardigan von Red Issue – Biker Boots von GÖRTZ

Aber natürlich laufe ich nicht nur casual durch den Tag, sondern will auch mal ausgehen. Nachdem was ich bislang gesehen habe, ist Leder ein Key-Essential in dieser Herbst/Winter Saison. Doch aus meiner Lederhosenzeit bin ich längst herausgewachsen und glaubt mir, nachdem man sie eine Weile getragen hat, macht sie auch keinen schönen Hintern mehr.
Aber ein Lederrock könnte mir durchaus gefallen:

Leder-Trend

Knitted Top, Lace-Up Point Boot und Slouch Bag von Topshop – Lederrock von Gestuz – Tweet-Kette von Plastique – Armreifen von H&M

Weitere Dinge, die mir in diesem Herbst besonders gefallen: Silence + Noise Oversized Double Breasted Blazer, Leather Studded Worker Boot, Alexander McQueen Faithful leather glove clutch, French Connection Wandering Dress und so ziemlich alle dieser Ketten

Und nun entschuldigt mich, ich muss mit meiner ersten Herbstgrippe wieder ins Bett. Mit dabei: Die letzte Ausgabe der Vogue & Elle, mein neues Moleskine und eine Tasse heißer Tee.

Und womit versüßt ihr euch den Tag?

Eure,
Miss Shoppingverse

1 person likes this post.

7 Comments

  • Erstmal gute Besserung! Und jetzt rate mal, welches Kleid ich mir vorhin gekauft habe… Genau, das Karokleid von H&M LOGG! Allerdings in rot. Total bequem, da würde ich am liebsten drin schlafen. ;-) Habe mir meinen Tag bisher mit einem Ü-Ei versüßt, ein paar alte Sachen ausgemistet (ungemein befreiend) und werde mir jetzt bei einer Tasse Tee eine Folge True Blood anschauen.

  • ich hab meine bikerboots schon seit 6 jahren und LIEBE sie. gegen blasen (das leder ist so hart) empfehle ich einen hirschtalgstift aus der apotheke oder einen anti-blasen-stick aus der drogerie. funktioniert prima!!!

    PS: gibt es die möglichkeit, das der text noch da ist, wenn man vergisst den spamschutz auszufüllen?!?

  • @Jette und Brini: Das Kleid will ich auch haben!!!! Nachdem ich nun schon 2x darüber gebloggt habe muss ich es mir kaufen.

    @Melanie: Leider gibt es keinen Weg, den Text wiederherzustellen, wenn du die Matheaufgabe vergessen hast. Nervt mich selbst, schon länger. Ich such mal nach einem neuen Spamfilter, der das kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.