Hilfe Hochzeit! Was ziehe ich nur an?

Photo by scarlatti2004

Kaum erreicht man ein gewisses Alter, steht man vor völlig neuen Mode-Herausforderungen. Mit eine der schwierigsten, ist sicherlich eine Hochzeit!

Es gibt einige Regeln zu beachten:

  • Niemals hübscher als die Braut aussehen!!! Es ist ihr Tag.
  • Niemals ein weißes Kleid anziehen! Dieses Privileg hat an diesem Tag die… Braut!
  • Passend zur Hochzeit gekleidet sein. Ist es eine eher schlichte Sache oder eher eine klassische? Sind eher junge Leute anwesend, nur Familie oder kommt die ganze Stadt…?
  • Nicht zu freizügig! Eine Hochzeit ist immer noch eine traditionelle Angelegenheit und du willst doch nicht, dass dem Pfarrer die Augen aus dem Kopf fallen.

Dies sind sicher nur ein paar Richtlinien, um einige zu nennen. Aber ihr seht schon, ein Hochzeitsoutfit, und ist man auch nur Gast, muss strategisch geplant sein!

Kommen wir zum Punkt!

Meine Freundin (nennen wir sie mal Pink, denn diese Farbe mag sie so gern) ist am 01. August zu einer Hochzeit eingeladen. Es ist eine rein standesamtliche Angelegenheit, mit einer kleinen und schlichten Feier im Anschluss.
Nun hat meine Freundin allerdings das Problem nicht zu wissen, was sie tragen soll. Vier Shoppingversuche fielen ergebnislos aus. Sie ist verzweifelt und braucht Hilfe! Doch vielleicht könnt ihr Freundin Pink helfen.

  • Sie trägt allerdings keine kurzen Röcke und Shorts
  • Ich soll erwähnen, dass sie eine etwas breitere Hüfte hat
  • einen extrem schlanken Bauch
  • Ist etwas größer als ich (ich bin 1,64m)
  • sie mag Hosenanzüge…aber sollten nicht zu teuer sein
  • und sie sucht etwas, das sowohl bei kühlem, als auch bei heißem Wetter perfekt zu tragen ist.

Meine Idee waren weite Marlene Hosen (in schwarz) mit einem chicen, ruhig ausgefallen Neckholder Top.
Doch was meint ihr? Was könnte sie tragen? Wer hat eine Idee!
Schickt mir gerne auch Collagen oder Links von Sachen, die ihr gut findet und zu ihren Anforderungen passen könnten. Helft ihr! Sie wird euch ewig dankbar sein!

2 people like this post.

9 Comments

  • hhmmm – ich bin ja absolute kleidchenverfechterin bei hochzeiten – und es gibt bei zara und mango gerade so nette! aber ansonsten würde ich für eine leinen-hose/anzug plädieren, darin hält man heiße tage wenigstens halbwegs aus :-)

  • Eins vorab: Ich bin in der Hinsicht ja eher der schlichtere Typ. Dank meiner stabilen Oberschenke. Grins…..
    Also, rede dann mal Tacheles….: Ich trage eine graue Nadelstreifenhose und ein weißes Blüschen mit abgerundetem Kragen und eine graue Perlenkette.

  • Das Outfit hinter dem H&M Link finde ich furchtbar. Für eine Hochzeit zu business-like und vieel zu dunkel. Zur Hochzeit mag ich frische,fröhliche Fraben.

    Ich werde demnächst auch zu einer gehen, aber im Kleid. Ich inspiriere mich bei Carrie Bradshaw :-))

  • @ Ines: Vielen Dank für deinen Einsatz!!!! Leider denke ich dass es nicht ganz der Stil meiner Freundin sein wird. Aber die Hose kommt dem, was ich mir dachte schon recht nahe.

    @ Christine: Ich ziehe auch meist Kleider an zu solchen Events. Auch schon mal schwarze, wenn es zur Lokalität passt und das Kleid auffällige Details hat oder so. Allerdings kommen Kleider bei meiner Freundin nicht in Frage. Ist ein schwieriges Thema. Doch ich denke mit einer Marlene Hose und einem extravaganten Top wäre sie auch zufrieden. Das Top auf dem obigen Link finde ich auch ein wenig zu „traurig“ zu einem solchen Anlass. Da stimme ich dir zu.Und ich will Bilder von deinem Carrie Outfit sehen!!! ;-)

  • Ja, ich geb zu, die Farben sind recht dunkel. Aber das Oberteil gibt es ja auch noch in anderen Farben (creme z.B.), sodass man das Outfit auch etwas farbenfroher gestalten würde.
    Ich muss aber gestehen, dass ich auch zur Kleid-Fraktion gehöre, Stoffhosen betonen viel zu sehr die Oberschenkel ;).
    Bei der Hochzeit meiner Cousine letztes Jahr im Mai hatte ich ein schwarzweiß gepunktetes Kleid in leichter A-Linie an. Trag zwar privat auch gerne bunte Farben, aber zu ner Hochzeit sollte man meiner Meinung nach nicht umbedingt auffallen wie ein Knallbonbon, da verblasst ja die Braut. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.