H&M räumt den australischen Markt auf

hm-australia-collection-3

Was in Deutschland längst zum Alltag und Stadtbild gehört, kommt nun auch endlich auch nach Australien. Lange habe ich darauf gewartet und nächste Woche ist es endlich soweit:

H&M öffnet seinen ersten Store in Melbourne.

Während sich Singapur, Shanghai, New York und auch Tokyo, modisch schon längst unter den Fittichen des schwedischen Modegiganten befinden, wurde der australische Markt bislang völlig außer acht gelassen.

Als jemand der es gewohnt war, etwa 1/3 seines Kleiderschranks mit den günstigen Stücken von H&M zu befüllen, musste ich bislang recht tief in die Tasche greifen, um vergleichbares hier in Australien zu kaufen.

Dies hat nun zum Glück ein Ende, denn in 2 Wochen öffnet die erste australische H&M Filiale in Melbourne ihre Pforten.

Schon jetzt kann man einen Blick in das Sortiment des Online Shops werfen (aber noch nichts kaufen). Zwar stellt sich das Sortiment aus Ware der europäischen Vorsaison zusammen (wir liegen modisch gesehen immer etwas hintendran), doch die Preise sind definitiv eine Kampfansage an heimische Anbieter wie Sportsgirl, Portmans und Co. So günstig kann man hier selten einkaufen.

Zur Eröffnung des ersten australischen H&M Stores wurde eigens eine Australia Collection gelauncht:

hm australien kollektion 3

hm australien kollektion 1

hm australia collection 1

hm australien kollektion 2

hm australia collection

hm australien kollektion

Man darf davon ausgehen, dass weitere Stores in Kürze folgen.
Spannend wird definitiv auch, welche Strategien lokale Retailer auf diese Preisentwicklung hin entwickeln werden.

Ich persönlich freue mich auf unser erstes H&M und auf einen weiteren Lieblingsshop von mir, der im Herbst kommen wird: COS.

1 person likes this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.