I can’t live without…

Ganz ehrlich ich kann nicht verstehen, dass bei vielen Menschen Schuhe eine so untergeordnete Rolle spielen, dass sie lediglich auf ihre praktische Funktion reduziert werden. Nur zwei oder maximal drei Paar schuhe zu haben grenzt für mich an ein Leben in Askese. Ich für meinen Teil ernähre mich lieber 10 Tage nur von Dosensuppe, kann mir dafür aber das Paar Schuhe leisten, das mir gut gefällt. Zugegeben,ich gebe keine Unsummen für Schuhe aus. Und teure Designer-Heels befinden sich auch nur an meinen Füßen, wenn ich sie im Laden anprobiere und träumerisch vor dem Spiegel flaniere. Dennoch besitze ich etliche Paare und habe eine Vorliebe für hohe Absätze und besonders ausgefallene Modelle. Kein Wunder dass mein Herz bei der momentanen Schuh-Mode (sowohl hier in AUS, als auch in Deutschland) kleine Hüpfer der Freude macht. Nur wenige Klicke durch Online-Shops und ich bin verzaubert. Aber sind sie nicht schön!? Schaut mal: Boots & Booties 1 - CARON Buckle Boot: Topshop / 2 - CLIFFTON, Schnür-Stiefelette: Görtz / 3 - Stiefelette im Retro Style: 3Suisses / 4 - Lederstiefel im Militär-Loo: Promod / 5 - AKIRA Stiefelette: Görtz / 6 - Fornarina Bea Stiefel coffee: Sneakersworld Heels & kleine Heels 1 - PERTH Premium Stiletto Boot: Topshop / 2 - LAURA, Mary-Jane-Pumps: Görtz / 3 - AKIRA, Absatz-Schnürschuh: Görtz / 4 - Spangenpumps: 3Suisses / 5 - Riemchenpumps: 3Suisses / 6 - PERIDOT Premium Lace Up Boot: Topshop

Ganz ehrlich ich kann nicht verstehen, dass bei vielen Menschen Schuhe eine so untergeordnete Rolle spielen, dass sie lediglich auf ihre praktische Funktion reduziert werden. Nur zwei oder maximal drei Paar Schuhe zu haben grenzt für mich an ein Leben in Askese.

Ich für meinen Teil ernähre mich lieber 10 Tage nur von Dosensuppe, kann mir dafür aber das Paar Schuhe leisten, das mir gut gefällt. Zugegeben, ich gebe keine Unsummen für Schuhe aus. Und teure Designer-Heels befinden sich auch nur an meinen Füßen, wenn ich sie im Laden anprobiere und träumerisch vor dem Spiegel flaniere. Dennoch besitze ich etliche Paare und habe eine Vorliebe für hohe Absätze und besonders ausgefallene Modelle.

Kein Wunder dass mein Herz bei der momentanen Schuh-Mode (sowohl hier in AUS, als auch in Deutschland) kleine Hüpfer der Freude macht. Nur wenige Klicke durch Online-Shops und ich bin verzaubert.
Aber sind sie nicht schön!? Schaut mal:

Boots & Booties

1 – CARON Buckle Boot: Topshop / 2 – CLIFFTON, Schnür-Stiefelette: Görtz / 3 – Stiefelette im Retro Style: 3Suisses / 4 – Lederstiefel im Militär-Loo: Promod / 5 – AKIRA Stiefelette: Görtz / 6 – Fornarina Bea Stiefel coffee: Sneakersworld

Heels & kleine Heels

1 – PERTH Premium Stiletto Boot: Topshop / 2 – LAURA, Mary-Jane-Pumps: Görtz / 3 – AKIRA, Absatz-Schnürschuh:Görtz / 4 – Spangenpumps: 3Suisses / 5 – Riemchenpumps: 3Suisses / 6 – PERIDOT Premium Lace Up Boot: Topshop (Die muss ich haben!!!)

Wie seht ihr das Thema? Schuhe auf jeden Fall, oder doch lieber eher eine neue Tasche?
Wie viele Schuhe habt ihr und welche sind eure Favoriten?

Be the first to like.

4 Comments

  • Ich WILL die Grünen haben <3<3 Liebe auf den ersten Blick…kann dich voll und ganz verstehen ;] Das mit der Dosensuppe würde ich zwar nicht schaffen, aber ich habe auch einen Schuhtick bekommen mit 16/17. :] Je mehr, desto besser – Besonders ausgefallene Sneaker von Nike & Reebok liebe ich…nur am Geld haperts derzeitig.-.-

  • ich bin ja für schuhe UND taschen! ;-) hab leider bezüglich beiden einen tick…
    und am liebsten stiefel – mit einem bequemen, aber nicht zu flachen absatz

  • @ Nadine: Das war gar nicht so schwer. Momentan gibt es soooo viele schöne Schuhe. Die von Promod sind klasse, gell?! Genau mein Geschmack! Aber als ich im Winter danach suchte fand ich nichts vergleichbares

    @ MRN: Die grünen gibt es auch in anderen Farben. Finde die Farbe echt klasse, aber ich hätte nicht viel, das ich dazu tragen könnte *boooh*

    @ michi: Mich stört nur dass man sein Hab & Gut immer wieder umräumen muss, wenn man viele Taschen hat. Dadurch vergesse ich ständig etwas. Mal den Geldbeutel, mal das Lipgloss… Kann aber auch an meiner Schussligkeit liegen :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.