Lesestoff für faule Sonntage: In High Heels um die Welt

In High Heels um die Welt

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen…
Und genau das tun die Damen von travelettes.net auf ihrem Reiseblog. Sie berichten von ihren Abenteuern in fremden Ländern, von ihren Erlebnissen, und von fernen Kulturen.

Katja Hentschel, die Gründerin von travelletes.net,  geht nun mit  „In High Heels um die Welt“ den Schritt vom Blog zum Buch.

20 junge Frauen erzählen ihre schönsten und aufregendsten Reisegeschichten – von Rucksacktrip bis Pauschalhölle, von Dschungeleskapaden bis Weltreise. Auf 288 Seiten dürfen wir mit auf die Reise gehen und eintauchen in die Erlebnisse der Autorinnen.

Ich bin erst auf Seite 54, aber bereits jetzt kommt Fernweh bei mir auf. Kein Wunder bei dem Sommer, den wir in diesem Jahr bisher in Hamburg hatten. Trotz Fernweh-Gefahr kann ich „In High Heels um die Welt“ aber jetzt schon schon sehr empfehlen.

3 people like this post.

1 Comment

  • Tolles Buch. habe ich mir letzen Monat gekauft ! Kann ich wirklich nur empfehlen, nicht nur Sonntags, ich habe es nicht aus den Händen nehmen können ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.