Londoner Details – The Unchained Guide

Miss Shoppingverse ist krank, daher gibt’s heute einen Gastbeitrag von Teresa:

Bei vielen Dingen im Leben weiß man nicht mehr wann man sich das erste Mal für sie begeistern konnte. Auch mir geht es nur allzu oft so. Anders ist dies allerdings bei meiner Liebe für kleine Stores, seien es Vintage Läden, Geschäfte in denen man Accessoires wie handgemachte Einzelstücke – die somit nicht jeder trägt – bekommt, Schuhläden die mit viel Liebe eingerichtet sind oder Buchhandlungen in denen man sich fühlt als würde der Besitzer Gedanken lesen können.
Ich kann mich genau erinnern, dass ich mich zum ersten Mal vor zehn Jahren für genau diese Art von Stores begeisterte als Hugh Grant, als William Thacker, jeden Tag in seinen kleinen Travel Book Shop in Notting Hill ging.

Umso mehr mag ich die Idee, dass es für London nun den Unchained Guide gibt, der einem mit jeder Menge Tipps zu kleinen Shops – etwa aus den Bereichen Art, Books, Entertainment, Fashion, Food & Drink, Health & Beauty, Music uvm. – versorgt. Your guide to the best independent shops, wie man als Überschrift auf der Homepage lesen kann. Er ist ebenfalls für New York verfügbar.

Lea Simpson, Dave Birss und Pedro Garcia haben 2007 den Unchained Guide gegründet um Kunden und Besitzer kleiner Läden die Möglichkeit zu geben sich gegenseitig besser zu finden. Eine sehr begrüßenswertes Anliegen, da ich Momente der Verzweiflung in einer fremden Stadt nur allzu gut kenne, wenn man auf den großen Einkaufsstraßen nur die üblichen großen Marken findet und keine Ahnung hat in welchem Stadtteil man am Besten nach kleinen Stores sucht. Lea Simpson hatte deshalb die Idee Clone Town, wie sie es selbst bezeichnet, den Kampf anzusagen. Nachdem es bislang keinen Guide für Independent Shops in London gab beschloss sie einfach selbst einen zu gründen. Ein ausführliches Interview über Gründung und bald folgende Weiterentwicklung des Unchained Guide findet man hier.

In fünf Punkten möchte ich euch jetzt noch die Benutzung vorstellen:

  • Wer nur mal eben vorbeikommt und schnell etwas nachschauen möchte kann nach Stores suchen ohne sich anzumelden. Wer gerne länger bleiben möchte legt sich ganz einfach einen Account an um Favoriten und einen Shopping Trip zusammenstellen zu können. Beide sind mit einer Karte und einer Übersicht zu den gespeicherten Stores versehen. So kann man sich bequem auch von unterwegs die zu Hause erstellte Karte anschauen bzw. ergänzen.
  • Die Suchfunktion ist sehr umfangreich, man kann nach dem Shop Namen, dem Stadtteil oder der Postleitzahl, der Shop Art, den beliebtesten Shops und, mein absoluter Liebling, nach dem Charakter des Shops suchen. Hierbei bieten sich etwa arty, classic, ethnic, romantic, sophisticated oder trendy an.
  • Jeden Monat gibt es eine Spezialliste, mit mehreren Shops, zu einem Thema zusammengestellt aus verschiedenen Kategorien.
  • Weiters gibt es die Unchained Heroes. We love to hear about the shops that people love und so wurden Prominente wie z.B. Peaches Geldof zu ihren liebsten Shops in London befragt und ihre Antworten in kleinen Listen zusammengefasst.
  • Nicht vergessen darf man natürlich die sehr liebevoll gestalteten einzelnen Visitenkarten der Shops. Diese sind mit Informationen wie Adresse, Website, einer kleinen Beschreibung, Öffnungszeiten, Bildern und einer Karte zur Orientierung ausgestattet.

Mir bleibt die Gewissheit beim nächsten London Aufenthalt mehr als gut aufgehoben zu sein und damit meine ich nicht nur die italienischen Shops aus der Kategorie Food & Drink. ;-)

In Vertretung von Sandra wünsche ich euch viel Spaß beim Stöbern (und Shoppen) und freue mich schon wenn weitere Städte, neben New York und London, dazukommen.

saluti, Teresa

4 people like this post.

6 Comments

  • hättest du mir das nicht vor ein paar wochen verraten können? naja, muss ich halt bald wieder über den kanal! ich arme! ;-)

  • @Michi: Ja du Arme ;)

    @Miss Shoppingverse: Vielleicht machen sie es ja irgendwann auch für deutsche Städte… wer weiß :)

  • ich liebe den unchained guide! Da es so ein Portal für Deutschland noch nicht gab, haben wir Anfang des Jahres http://www.mycitysecret.com gegründet und sind gerade in den letzen Zügen der Fertigstellung. Neben dem Internetportal, wo wir schnucklige Geschäfte, Cafés, etc präsentieren, helfen wir den kleinen unabhängigen Shops auch, sich gegen den Wettbewerbsdruck das lahmen Filialisten zu wehren und das kommt echt gut an.

    @ MIss Shoppingverse: Uns gibts zwar erstmal für Frankfurt, aber da schon Anfragen für Hamburg und München eingegangen sind, wirst Du uns bald auch in HH finden. Wir freuen uns über Deine entdeckten Vorschläge & Tipps und bleiben gerne in Kontakt

    LIebe Grüße aus Frankfurt
    Greta

  • das hab ich mir gleich gebookmarked und mycitysecret.com auch :-)
    @Greta euer layout ist sehr ansprechend. Viel Erfolg weiterhin!

  • Liebe Nine
    vielen Dank! Wir sind hoffentlich am Wochenende mit dem größten Rest live!
    Bin aber auch großer Fan eurer Seite!

    Liebe Grüße
    Greta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.