Look-Out 06.06.2008

Photo by jek in the box

Eine Woche verbrachte ich nun ohne Klatsch & Tratsch- Magazine (und das obwohl ich beim Friseur war!!!), ich las keine Blogs und schaute auch keine Trash-TV News… Alles aus Angst, ich könnte zufälligerweise erfahren, was im Film von Sex And The City geschieht und wie er endet. Denn hier in Australien lief der Film, im Gegensatz zu Deutschland und den USA, erst gestern an.

Ihr könnt euch denken, dass ich natürlich schon laaaaaaaaaange zuvor Karten für dieses feierliche Ereignis gekauft hatte! Und so saß ich zusammen mit einer Freundin, herausgeputz und voller Erwartung, Punkt 19 Uhr im Kinosessel. Es wurde laut geklatscht und so manch aufgeregter Quietscher hörte man, als das HBO Logo auf der Leinwand erschien… Und dann…

Ich war ein klein wenig enttäuscht muss ich sagen. Die ersten 20 Minuten brachten nichts neues. Obwohl ich keinerlei Spoiler im Vorfeld sah, gab es kaum eine Szene oder einen Dialog, den ich nicht aus irgendeinem Grund bereits gesehen hätte. Doch egal, als echter Fan freute ich mich dennoch tierisch. Und lachte und weinte zusammen mit den Darstellerinnen und Hunderter anderer Mädels im Kino.

Doch ich bin mir nicht sicher, ob es nur mir so ging… Aber ich fand, gerade Carrie und Mr. Big (warum mussten sie nur seinen vollen Namen verraten!? *g*) waren im Vergleich zur Serie doch recht anders. Aber vielleicht irre ich mich auch. Was meint ihr? Gefiel euch der Film? Gab es etwas das euch störte? Was gefiel euch am Besten?

Heute fand ich im Netz eine kleine Auflistung aller Marken, die man geschickt im Film platzierte (und das waren eine ganze Menge!!!). Doch schaut selbst! Allein dadurch sollte der Film schon voll und ganz finanziert sein *g*

Doch genug getratscht! Auf zur ultimativen Ablenkung von der Arbeit am Freitag. Darf ich präsentieren, der neue Look-Out:

  • Miss Shoppingverse kann sich nicht entscheiden! Welche der beiden Schuhe soll ich mir kaufen?
    Ich bräuchte dringend ein paar flache, ganz schwarze Stiefel, aber die Schnürboots sind auch nicht schlecht. Unpraktisch aber dafür sehr stylisch. Was soll ich tun?
  • Bei 3Suisses bekommt man zur Zeit zu jeder Bestellung, diese City Bag gratis dazu.
  • Ein sehr schönes Shopping-Konzept habe ich dieser Tage bei Promod entdeckt: Die Promod Styling-Meile. Eine Art yirtuelle Fußgängerzone mit kleinen Läden, in denen man Outfits ansehen, anziehen und natürlich auch kaufen kann. Eine sehr nette Idee.
  • E-Mail-Ordnung – Die Kommunikation verbessern… Was mich daran erinnert, dass ich mein Mailsystem endlich mal überarbeiten wollte…

Und das war es auch schon wieder für heute!
Ich freue mich auf ein langes Wochenende, denn hier ist am Montag Feiertag (Queens Birthday!!!) und euch wünsche ich allen ein wunderbares und erholsames Wochenende!

Eure,
Miss Shoppingverse!

Be the first to like.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.