Office Casual im Hause Shoppingverse

meintheroom

Einer der seltenen Momente, wo ihr mal einen „Outfitpost“ von Miss Shoppingverse bekommt.
Gewöhnt euch nicht daran, denn so fotogen bin ich nun nicht und meine Outfits sind auch nicht so spektakulär, dass man sie immer zeigen müsste.

Das ist ein typisches Arbeits-Outfit, wenn ich keine Kundentermine habe und nur im Büro bin. Einer der Vorteile, wenn man sein eigener Chef ist. Man muss sich keinen Office-Restriktionen unterwerfen, sondern kann sie selber machen.

Letzte Woche griff ich tief in den Kleiderschrank und holte meine fast vergessenen Batik_Leggings von French Connection wieder heraus, die ich schon ewig nicht mehr trug. Dazu wurde eine Jeansjack kombiniert, ein schwarzes Oversized T-Shirt, ein Schal und bequeme Puschen (Ich glaube sie sind von Vagabond), da ich immer mit dem Fahrrad unterwegs bin.

Nur die Haare…
Ich bin mir noch unschlüssig, ob ich sie wieder zum Bob schneiden soll oder doch wachsen lasse. Was meint ihr?

PS:
Und wehe es kritisiert hier jemand die Leggings *g*. Es gibt glaube ich keinen Spruch, den ich darüber noch nicht gehört habe. Macht aber nichts, denn ich mag sie.

12 people like this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.