Online bei eBay

Heute geht es los!
Dies ist der erste Artikel, der im Rahmen des Shoppingverse Gewinnspiels eingereicht wurde. Applaus für Gastautorin Hanna:

Ja, das Online-Shopping ist schon eine praktische Sache, man muss sich nicht aus dem Haus begeben, die Füße tun nicht weh und das Angebot ist riesig.

Man kann im Internet wirklich alles kaufen. Es dauert meist nur wenige Mausklicks. Wenige Tage später (meistens, abhängig vom Shop) hat man dann auch schon das heiß ersehnte Teil.
Für Landeier wie mich ist es wohl auch die einzige Möglichkeit an irgendwelche Dinge ranzukommen, die es in Kleinstädten nicht zu kaufen gibt.  Es ist auch der beste Ort für Schnäppchenjäger, denn nirgendwo kann man so gut vergleichen wie im World Wide Web.

Der von mir am meisten genutze Onlineshop, der kein Onlineshop in dem Sinne ist, sondern das bekannteste  Onlineauktionshaus der Welt ist -welch Überraschung- Ebay.
Dort kriegt man alles. Vom Duschkopf bis zum Designerkleid. Was mich dabei manchmal ärgert: Am Anfang denke ich mir immer “Boa, das ist ja voll billig” und dann 6 Minuten vor Ende , wo dann 1000 Leute geboten haben, ist es neu viel günstiger. Von daher kauf ich bei Ebay eigentlich keine Klamotten oder sowas.

Mein Lieblingsonlineshop ist Topshop, wobei ich mir das sowas von garnichts leisten kann und meine Mamie mir da nichts kaufen will. Naja, als 13-Jährige hat man da dann doch nicht so das Riesenbudget. Deswegen hoffe ich auf den Sieg und 25 € Amazongutschein. Ich denke ich werde es in eine CD von Lykke Li oder so investieren.

Be the first to like.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ acht = 13

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>