OPI – Last Friday Night

OPI

Wenn es um Nagellacke geht gibt es für mich eigentlich nur eine Marke: OPI.

Auch wenn ich hin und wieder “fremdgehe”, liebe ich einfach die Haltbarkeit, die Farben und die Variatonen von OPI.

Einziger Nachteil, er ist suuuuper teuer. Seien wir mal ehrlich, 16,00 Euro (soviel kostet er bei Douglas, bei mir um die Ecke) sind einfach eine Menge Geld für ein kleines Fläschchen Nagellack.

Als ich am Samstag meinen wöchentlichen Supermarkt und Balzac Lauf hinter mir hatte und auf dem Rückweg bei Douglas vorbei kam, stand ein “Sales”-Körbchen vor der Tür. OPI Nagellacke für 8 Euro.

YEAH, da schlage ich zu!

OPIT-Glitter-Last-Friday-Night

Im Fläschchen sieht “Last Friday Night” blau aus.
Daher hatte ich mich auch gleich in ihn verliebt. Ich dachte er sieht sicher so ähnlich aus wie OPIs “Alice im Wunderland“, den hätte ich ja so gerne. Doch leider kommt das Blau überhaupt nicht raus.

OPI_Last_Friday_Night

Leider glitzern die Nägel nur und der Nagellack lässt sich auch nicht so einfach auftragen. Man muss schon sehr darauf achten, dass die Glitzerpartikel sich gleichmäßig verteilen.

Doch….! Er würde nicht “Friday Night” heißen, hätte dies nicht einen Grund. Im Dunkel und bei Flickerlicht, glitzern die Nägel wie kleine Diskokugeln. I love it!!!

5 people like this post.

2 Comments

  • friederike sagt:

    ich hab auch schon ein paar OPI Lacke in meiner Sammlung, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis haut mich irgendwie nicht so um, auch weil der ein oder andere Farbton (wie Dein “Last Friday Night”) in der Flasche recht anders aussieht als auf dem Nagel. Wobei ich Deinen Lack aufgetragen sehr toll finde!
    (muss aber auch sagen, dass ich meine OPI Lacke alle online gekauft habe, um einiges billiger, aber halt auch Katze im Sack)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


2 − eins =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>