Sexy Seide & kinky Lingerie

„My name is Gaby and I live in Melbourne, Australia. I live with my lovely boyfriend Nick in a small flat and spend most of my days watching old movies and sewing silk lingerie and hair bows.“

Mit diesen Worten beginnt das Interview von Gaby, der Frau, die es schafft mit ihrem Label Hopeless, Seide in sexy Designs zu verarbeiten und daraus sinnliche Lingerie zu entwerfen. Doch schaut einfach selbst:

hopeless-lingerie

Hier geht’s zum Shop: und bitte!

1 person likes this post.

1 Comment

  • Meine Güte, was sind die Sachen schön!!
    … und die Designerin hat ganz offenbar Sinn für Humor. Finde den Start des Interviews sehr lustig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.