Spring into shape – So macht Sport Spaß

Die Temperaturen steigen und mit großen Schritten eilt der Frühling auf uns zu. Wäre da nur nicht das Problem mit dem Winterspeck!!!

Über Monate hatte er Zeit sich einen festen Platz zu suchen und es sich auf unseren Hüften, Beinen und Po gemütlich zu machen. Grund genug ihm nun an den Kragen zu gehen. Am Besten geht dies mit gezieltem Sport.
Ja ich weiß, das böse Wort. *g* Und auch Miss Shoppingverse braucht hin und wieder einen Motivationsschub, um sich aufzuraffen. Mein Trick: Ich kaufe mir hübsche Sportkleidung! Das wirkt immer.

Hier sind ein paar Outfits und Erfahrungen & Gedanken von mir dazu:

!!! Fitness-Outfit !!!
fitness.jpg

adidas Top in Wickeloptik, Bestellnr: 1761227 :: Unlimited Shorts, Bestellnr: 1877805 :: Puma Fitnessschuh Frauen Cell Therid, Bestellnr: 6632142 :: Stylische Nike Armbänder aus Gummi im 3er Pack, Bestellnr: 6280977 :: Nike Umhängetasche aus robustem Canvas, Bestellnr: 6489357
Alles gefunden bei: SportScheck

Gerade bei einem Geräte-Workout oder einer Body Pump Session in einem Kurs, kommt man recht schnell ins Schwitzen. Da eignen sich Tanktops und ähnliches am Besten *so verhindert man auch dass Schweißflecke unter den Armen sichtbar werden!*

Ob kurze Hosen oder lange, das kommt auf den persönlichen Geschmack an. Miss Shoppingverse hat im Fitness-Studio am Liebsten kurze an, da es dort gerne mal wärmer ist.

Schmuck ist so eine Sache. Silber beschlägt gerne wenn es mit zuviel Schweiß in Verbindung kommt und auch Ketten sind bei Turnübungen immer sehr praktisch. Die Gummiarmbänder oben im Bild, kann man ohne Bedenken auch beim Sport tragen. Sie peppen das Outfit ein wenig auf und sind abwaschbar.

Fitnessschuhe sollten dir ausreichen Stabilität bieten, aber auch nicht zu schwer sein. Achte beim Kauf darauf, dass sie bequem sind und die Sohle nicht zu flexibel ist. Das wirkt sich gerade bei Body Pump negativ auf deinen Stand aus.

balkenpink2.jpg

!!! Yoga & Pilates !!!

yoga_pilates.jpg

Puma Tasche Pelé, Bestellnr: 6421458 :: Reebok YOGA/FITNESSMATTE, Bestellnr: 2524023 :: Nike Sweathose, Bestellnr: 1722284 ::
PlusMinus by chiemsee Weites, dünnes Top, Bestellnr: 1530865 :: VSCT Sweatjacke mit Stickerei , Bestellnr: 2958911

Alles gefunden bei: SportScheck

Bei Yoga und Pilates ist es vor allen Dingen wichtig, dass man bequeme Kleidung trägt, in der man sich auch gut bewegen kann. Deswegen sollten deine Hosen nicht zu eng sein, sonst wird es unangenehm. *g*

In der Regel werden sowohl bei Yoga, als auch bei Pilates keine Schuhe getragen. Wem dies zu kalt ist, der zieht Socken an. Doch Vorsicht, bei manchen Figuren kommt man damit leicht ins Rutschen.

Ich persönlich bevorzuge meine eigene Yogamatte mit ins Gym zu bringen. Doch normalerweise stehen diese für Kursteilnehmer kostenlos bereit.
Ansonsten denk daran genug Wasser mitzunehmen und viel Spaß!

balkenpink2.jpg

!!! Running !!!

running.jpg

NIKE 3/4-Lauftight mit integrierter, wasserfester iPod-Tasche und Kabelausgang, Bestellnr: 2994175 :: Asics Top, Bestellnr: 1776858 :: BEURER PM 110. Pulsuhr ohne Brustgurt; Pulsmessung mit optischem Fingersensor, Bestellnr: 2178754
Gefunden bei: SportScheck

iPod Nike Sport Kit für Apple iPod nano und iPod nano, gefunden bei Amazon.de

Beim Laufen sollte man immer ein klein wenig frösteln, wenn man startet. Legt man erst einmal los und kommt ins Schwitzen, wird dir warm genug werden. Und wer einmal los gelaufen ist und war zu warm an, der wird wissen wie unangenehm so etwas werden kann.
Außer im wirklich kalten Winter brauche ich persönlich keine langen Laufhosen. 3/4 Hosen oder ganz kurze Hosen reichen völlig aus.

Bei Laufshirts sollte man darauf achten, dass sie atmungsaktiv sind und die Feuchtigkeit und Wärme nach außen transportieren. Das verhindert, dass das Shirt wie ein nasser Sack an dir kleben bleibt. Zwiebel-Look und viel Baumwolle, wie man es gerne in den 80ern propagierte sind längst überholt.

Ich habe extra keine Laufschuhe abgebildet, da diese NIEMALS online bestellt werden sollten. Ein guter Laufschuh muss sitzen und auf deinen Fuß abgestimmt sein. Am Besten gehst du in einen Laufladen, der eine Laufanalyse mit dir vor Ort durchführt. So erfährst du welcher Schuh optimal auf deine Fußstellung passt.

Zubehör: Ich persönlich laufe am Liebsten mit Musik. Ich habe einen iPod nano und benutze das Nike+ Sport Kit. So habe ich neben der Musik zusätzlich immer genaue Angaben wie weit ich bereits lief, wie viele Kalorien ich verbrannt habe, wie schnell ich bin, und so weiter.
Wer dies noch genauer wissen will, sollte sich eine Herzfrequenz-Uhr zulegen.

Nun kann der Frühling kommen. Und glaubt mir, wann immer ihr ein Sport-Tief hab, gönnt euch eine Kleinigkeit. Ein neues Laufshirt, oder eine neue Yogahose und schon seid ihr wieder auf dem Motivationshoch ;-D

Viel Spaß beim sportlichen Shopping!
Miss Shoppingverse!

Be the first to like.

3 Comments

  • Irgendwann leiste ich mir auch mal so ein schickes Sportoutfit. :D Bis jetzt trage ich immer nur große Shirts und Jogginghosen. Auch sehr reizend.^^

  • Wenn man sich nach und nach immer wieder mal ein Teil kauft, hat man nach einer Zeit ein gutes Sortiment an Sportkleidung. Ich kaufe auch oft im Sale ist, dabei kann man so einige Schnäppchen machen. Mir persönlich ist es beim Sport nämlich egal, ob die Farbe des Shirts noch aktuell ist oder nicht. Hauptsache der Schnitt und die Qualität stimmen. Man fühlt sich auch viel wohler in solchen Sportkleidern. Geht zumindest mir so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.