Stadtführung durch die Berliner Modeszene

Photo by Wolfgang Staudt

Die ersten Tage in einer neuen Stadt sind immer die aufregendsten. Es gibt vieles zu sehen, zu staunen und natürlich auch zu shoppen. Doch nachdem man den üblichen Geschäften einen Besuch abstattete, soll es bitte ans Eingemachte gehen. Man will Geschäfte und Boutiquen entdecken abseits vom Mainstream. Doch wer nicht gerade ortskundige Freunde in der Stadt hat, der ist oft verloren.

Hier setzt das Online-Magazin modekultur.info an und bietet ab Oktober 2008 speziell für Fashion-Victims Touren durch Berlins Modeszene, um Touristen das Angebot näher zu bringen, welches man auf den üblichen Einkaufspfaden oft vergeblich findet.

Die Idee: modekultur.info bereitet eine Shopping-Tour vor und nimmt die Teilnehmer mit auf eine Reise durch Berlins Modewelt, die abseits der Shopping-Malls eher in ruhigen, aber nicht minder spannenden Seitenstraßen zu finden ist und bietet die Möglichkeit, in aller Ruhe zu stöbern, anzuprobieren und Designer kennen zu lernen.

In vier Stunden werden 4 ausgesuchte Designer/Shops besucht. Und das abgestimmt auf die Bedürfnisse der Teilnehmer. Es kommt also darauf an, ob die Teilnehmer eher Streatwear, Abendmode, Schuhmode oder Strickdesign bevorzugen – oder ein Mix aus verschiedenen Stilrichtungen. Und damit es auch nicht langweilig wird, werden die Fashion-Touren für verschiedene Bezirke angeboten.

Be the first to like.

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.