Swarovski meets Dr.Martens

Swarovski-Docs

Swarovski-Doc-Martens-Boots

Dr. Martens sind schon lange Kult und gehören zur Punk-, Indie-, oder auch Alternativ-Szene ebenso wie die dazugehörige Musik und drücken eine Lebensgefühl aus.

Im Leben der Docs gab es schon zahlreiche ausgefallen Modelle. Von Blümchenmuster, über Brit-Style, bis hin zu hohen Hacken hat man alles schon gesehen. Die neue Kollaboration mit Swarovski jedoch rückt die Treter mit der Gesundheitssohle in ein neues Licht.

Swarovski-Doc-Martens-Heels

Swarovski-Docs-Heels

Glamourös mit Lack und kleinen Swarovski-Steinchen glänzen sie in wunderbarem Schwarz – mal als Boots, als flache 3-Loch Variante und mit Pfennigabsatz.
Zu einem stolzen Preis von 250 Euro bis zu 750 Euro sind die Boots und Heels der limitierten Swarovski Kollektion ab Dezember 2011 in Dr.Martens Läden erhältlich. Wer Connections nach England hat, kann sie aber auch Gerüchten zufolge, bereits jetzt schon bei Selfridges in London kaufen.

Mein Favorit sind ganz klar die 10-Eye Lackboots vom obersten Bild. Aber da ich ja noch nicht einmal meine Dr Martens Darcie in Lack richtig eingelaufen habe, halte ich mich vorerst mit einem Neukauf zurück.

Swarovski-Doc-Martens-6

Welche der imitierten Swarovski Docs findet ihr am besten und kommen sie für euch in Frage?

5 people like this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.