Valentinstag dich selbst

Valentinstag steht vor der Tür.

Ich persönlich habe keine Verbindung zum Valentinstag und halte ihn auch für recht überflüssig.
Doch neulich bekam ich eine wunderbare Idee. Warum nicht einen Tag im Jahr feiern, an dem man sich selbst wertschätzt. Ein ganzer Tag an dem man für sich anerkennt was man erreicht hat, dass man in sich selbst ruht. Ein Tag, an dem man sich Zeit für sich selbst nimmt.

Natürlich sollte dies selbstverständlich sein, doch es ist wie mit allen Feiertagen. Vieles sollte selbstverständlich sein und dennoch, brauchen wir ein „Feiertags-Outlook-Kalender“ der uns hin und wieder in die richtige Richtung schubst.

Daher rufe ich für den 14. Februar den „Valentinstag dich selbst“ aus und mache mir selbst eine Freude und einen richtig schönen Tag mit allem was ich liebe. Massage, Cupcakes, frischer Minztee, lachen und Freunde treffen. …und vielleicht mache ich mir auch ein Geschenk. Ich habe schon mal eine kleine Vorauswahl getroffen *hüstel*.

Sommer-Pulli

Sommerpulli mit goldenen Streifen

Pumphose-Jeans

Die Pumphose ist total mein Stil. Ich muss sie einfach haben!

Fashion-Porn-Ring

Black Druzy Ring – me likes a lot!

Hut

Hut mit Blume – Und ich wüsste auch schon wie ich ihn mit der Pumphose kombinieren würde

Also lasst uns uns selbst feiern.
Aber vorab, die noch wichtige Frage: Was meint ihr, was ich mir von obigen Dingen selbst schenken sollte?

6 people like this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.