Vom Auktionsportal zum Outlet-Store

Ab sofort eröffnet der Online-Marktplatz ebay.de Herstellern neue attraktive Möglichkeiten, eBay durch die Einrichtung eigener Markenshops als alternativen Vertriebskanal zu nutzen. Die Hersteller können sich in ihrem Shop auf dem eBay-Marktplatz komplett mit ihrer eigenen Markenwelt präsentieren.
Mit Shops der Marken Bellybutton, Blaupunkt, Dualit, Einhorn, Hudson, Kunert, Medion, Schmidt Spiele, Speedo und in etwa einer Woche Triumph startet eBay ab heute das neue Angebot, das unter www.ebay.de/wow zu finden ist. Zu Beginn wird es einen eigenen Fashion-Bereich und einen Lifestyle-Bereich geben, der die Shops aus den Branchen Unterhaltungselektronik und Haushaltswaren umfasst.

Und was meint eBay hierzu:

„So übertragen wir den Trend des Outlet-Shopping auf den eBay-Marktplatz.“ In den Markenshops können die Hersteller ihre Waren zum Festpreis oder im Auktionsformat anbieten. „Durch diesen für eBay charakteristischen Format-Mix kann sowohl Preis- als auch Absatzgarantie gewährleistet werden – je nachdem, was gewünscht ist“,

Und was meint Miss Shoppingverse dazu:

Für mich ist eBay noch immer als Portal für kleine private Auktionen interessant. Doch ein zusätzliches Angebot kann ja nicht schaden. Allerdings finde ich, sollte ein solcher Start mit etwas aufregenderen Angebotenund Marken begonnen werden. Mich persönlich lockt das momentane Angebot nicht aus der Hütte heraus.
Aber was meint ihr!? Shout!

Be the first to like.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.