Ein fettes Statement

Bild 9

Waren vor einigen Jahren Wandtattoos noch irre angesagt, so findet man sie heute fast nur noch in Wohnungen, deren Mieter und Besitzer freiwillig ihre Wände in Wischtechnik-gelb gestalten.

Ich war selbst einmal ein Wischtechnik-gelb Mädchen und hatte ein faible für Wandtattoos (ich konnte mich nur nie für eines entscheiden und so blieb die Wand einfach nur gelb).

Mit der Zeit wurden meine Wände wieder weiß, doch meine Liebe für aussagekräftige Statements blieb. Nur eben in etwas angesagterer Form, wie beispielsweise meinen T-Shirts mit plakativen Schriftzügen oder…. meiner neuesten Entdeckung:

Die 3D geschnittene Buchstaben aus Holzwerkstoff sind an einem Stück und können, dank der Leichtigkeit des 3mm starken Materials, gut aufgehangen oder hingestellt werde. Die Wandtattoos sind wohl erwachsen geworden.

Alle 3D Buchstaben Statements gibt es im DaWanda Shop von Westpaket

6 people like this post.

2 Comments

  • Ich werd‘ verrückt! Rate mal, wo ich erst gestern bestellt habe?! Genau. ;-) Ich habe das schnörkelige „Home Sweet Home“ gekauft und bin schon gespannt wie ein Flitzebogen, wie das Teil „in echt“ aussieht. Ich mag aber auch „Augen zu und tanzen“ und „Do more of what makes you happy“ – vielleicht ziehen die auch noch bei mir ein? Hmmm..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Kontrolle! Bitte löse: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.